Medien dominieren heute die Lebenswelt junger Menschen. Sich in dieser medial produzierten und vermittelten Kultur zu bewegen, kundig zu kommunizieren und zu handeln, ist eine wesentliche Zukunftskompetenz.

Die Medienfachberatung des Bezirksjugendrings Oberfranken bietet Maßnahmen und Projekte "aktiver Medienarbeit" für Jugendliche, Schulen und Mitarbeiter/innen in der Jugendarbeit an. Damit regt sie junge Menschen zu medialen Eigenproduktionen an und befähigt sie diese umzusetzten.

Wir bieten:

  • Durchführung von Maßnahmen und Projekten
  • Beratung und ein bezirksweites Beraternetz
  • Bezirksweite Veranstaltungen und Wettbewerbe
  • Medienpädagogisches Fachwissen

Unsere Schwerpunkte:

  • JungFM: Jugendradio-Netzwerk in Oberfranken mit 5 Radioredaktionen (Bamberg, Bayreuth, Coburg, Kulmbach, Hof) und dem Kinderradio Funkulino; www.jungfm.net
    • Als Plattform für Audiomacher dient das Hörfest: www.hoerfestival.de
  • JUFINALE: Das Oberfränkische Filmfest - Eine Plattform für junge Filmproduzenten aus der Region; www.jufinale.de/oberfranken
  • Mediencamp: Foto, Radio, Video, Geochaching, ...  auf dieser Freizeit können Jugendliche mit den verschiedensten Medien experimentieren; www.mediencamp.com
  • Trickfilm: Kreative Projekte für Kinder und Jugendliche mit Hilfe der Trickfilmbox; www.trickfilmtage.de
  • Unterstützung bei Fotoprojekten: www.kinderfotopreis.de
  • Geräte- und Technikverleih für Projektarbeit

Ansprechpartner beim Bezirksjugendring Oberfranken:

Karsten Anders (Medienfachberater)
Tel.: 0921 63310
Fax: 0921 63311

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nina Stapf (Medienfachberaterin)
Tel.: 0921 63310
Fax: 0921 63311

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.medienfachberatung.de/oberfranken

» Impressum
» Datenschutzerklärung

Bezirksjugendring Oberfranken, K. d .ö. R.
Geschäftstelle: Opernstraße 5, 95444 Bayreuth
Telefon: 0921 63310
Telefax: 0921 63311
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!