Am 26. Okober haben wir unseren Geschäftsführer Franz Stopfer - nach 31 Jahren Einsatz für den Bezirksjugendring Oberfranken - im Rahmen der "FRANZINALE das Filmfest für Franz" verabschiedet.

Zahlreiche Gäste folgten der Einladung der Vorstandschaft und würdigten sein Engagement.

Matthias Fack, der Präsident des Bayerischen Jugendrings, überreichte ihm als Abschiedsgeschenk die Auszeichnung "Besondere Verdienste in der Jugendarbeit"!

Danke von Vorstand und Geschäftstelle
Fanzinale
Auszeichnung |dq|Besondere Verdienste in der Jugendarbeit|dq|